Sicherheitsdatenblätter

Die Gefahrstoffverordnung fordert die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern laut EU-Vorschriften durch fachkundige Personen.

Das Sicherheitsdatenblatt ist dazu bestimmt, dem berufsmäßigen Verwender die beim Umgang mit Stoffen und Gemischen notwendigen Daten und Umgangsempfehlungen zu vermitteln, um die für den Gesundheitsschutz, die Sicherheit am Arbeitsplatz und den Schutz der Umwelt erforderlichen Maßnahmen treffen zu können.

Im Bereich Gefahrstoffe - Sicherheitsdatenblätter bieten wir Ihnen unsere Kompetenzen:

  • Informationsgewinnung über Gefahrstoffe
     

  • Plausibilitätsprüfung und Aktualisierung vorliegender Sicherheitsdatenblätter
     

  • bei Bedarf Empfehlung von Softwareprodukten
     

  • Interne Qualitätsmaßstäbe
     

  • Hohe Verbindlichkeit unserer Sicherheitsdatenblätter
     

  • Beratung zu Betriebsanweisungen bzgl. Zugang und Umgang der Beschäftigten mit den Sicherheitsdatenblättern
     

Unser Ziel ist es, unter Berücksichtigung der besonderen Erfordernisse Ihres Unternehmens praxisrelevante Unterlagen zu erstellen, die die Schnittstellen zwischen allen Akteuren definieren.